KJG Langenberg
Langenberg
Aktuelles
weitersagen...

Volksinitiative - Jugend braucht Vertrauen!

05.04.2006
Jugend braucht Vertrauen!

unter diesem Motto läuft derzeit die Volksinitiative in NRW, welche die vollständige Umsetzung des erst vor 15 Monaten beschlossenen Kinder- und Jugendförderungsgesetzes zum Ziel hat.
Der aktuelle Entwurf zum Landeshaushalt des Jahres 2006 sieht vor die gesetzliche Förderhöhe von 96 Millionen Euro für die Kinder- und Jugendarbeit in NRW um ca. 20 Millionen Euro zu kürzen.
Dies gefährdet ganz konkret auch die Jugendarbeit hier in Langenberg, denn die KjG und die DLRG sowie der Jugendtreff Pepper sind auf Zuschüsse des Landes angewiesen um ihre Angebote, wie die jährlichen Ferienfreizeiten und wöchentlichen Gruppenstunden, im gewohnten Maße aufrecht zu erhalten.
Zudem wären die Kürzungen eindeutig ein politischer Wortbruch, haben sich doch vor der Landtagswahl 2005 alle Parteien für das Gesetz incl. der gesetzlich festgelegten Förderhöhe ausgesprochen.
Jetzt sind alle wahlberechtigten Bürger und Bürgerinnen aufgerufen, mit ihrer Unterschrift für den Erhalt der Jugendarbeit in Langenberg und ganz NRW einzutreten! Viele haben dies bereits beim Langenberger Frühlingserwachen am Stand der KjG getan. Eine weitere zentrale Unterschriftenaktion wird am Sonntag, den 09.04, nach dem Hochamt auf dem Kirchplatz stattfinden – dann sind noch einmal alle Langenberger aufgerufen von ihrer Stimme gebrauch zu machen. Unterschreiben kann man natürlich auch jederzeit bei den Gruppenleitern der KjG Langenberg. Für Fragen zu Volksinitiative steht Christian Mönnig (Tel. 05248/1580) gerne bereit.
Für den Erfolg der Volksinitiative müssen landesweit 0,5% der Wahlberechtigten in NRW unterzeichnen, das sind 66.152 Menschen.
Als 2. Ziel sollen so viele Unterschriften wie möglich gesammelt werden, um deutlich zu machen, dass die Kinder- und Jugendarbeit der Bevölkerung in NRW wichtig ist und die Landesregierung das eindeutige Votum der ersten Volksinitiative „Jugend braucht Zukunft“ in 2004 mit 175.000 Unterschriften nicht einfach ignorieren kann!
Termine
Samstag 16.06.2018
16.30 Uhr:
Datum:
16.06.2018
Uhrzeit:
16.30 bis 18.00 Uhr
Ort:
Lambertushaus Langenberg
Zum Kennenlernen und zur Einteilung der Zimmer treffen wir uns mit allen Kindern, die mit in die Kinderferienfreizeit 2018 nach Häger fahren im Lambertushaus Langenberg.
Die heruntergeladene iCalendar-Datei (*.ics) kann in Microsoft Outlook®, Google Calendar® und viele andere Kalender-Programme importiert werden
Samstag 16.06.2018
18.00 Uhr:
Datum:
16.06.2018
Uhrzeit:
18.00 bis 19.30 Uhr
Ort:
Lambertushaus Langenberg
Mit allen Eltern treffen wir uns im Anschluss an den Kindernachmittag im Lambertushaus Langenberg.
Die heruntergeladene iCalendar-Datei (*.ics) kann in Microsoft Outlook®, Google Calendar® und viele andere Kalender-Programme importiert werden
Freitag 22.06.2018
17.00 Uhr:
Datum:
22.06.2018
Uhrzeit:
17.00 bis 18.00 Uhr
Ort:
Lambertushaus
Die heruntergeladene iCalendar-Datei (*.ics) kann in Microsoft Outlook®, Google Calendar® und viele andere Kalender-Programme importiert werden
neuste Fotos
Kinderferienfreizeit
(Juli 2015)
Langenberger Frühling
(März 2014)
Kinderkarneval
(März 2014)
Kinderlager 2013
(August 2013)
 
© 2000 - 2018 KJG Langenberg